Kesha– höchste Neueinsteigerin der Woche

Kesha

Kesha– höchste Neueinsteigerin der Woche

am 19.01.2010 um 13:51 Uhr

Kesha - Single ein Erfolg

Kesha stürmt mit ihrer Single die
Charts

19.01.2010; 13:44 Uhr

Kesha, die US-Sängerin, stürmt nun die Single-Charts mit ihrem Ohrwurm – Hit „TikTok“. Ihre Single stieg direkt von null auf Platz zwei der Rangliste und ist somit der höchste Neueinsteiger in dieser Woche.

Kesha stürmt diese Woche die Charts. Bekannt geworden ist das US-Popsternchen durch ihre Zusammenarbeit mit Flo Rida, mit dem sie den Song „Right Round” performte. Ihr Album „Animal“ wird 2010 erscheinen.

Die junge Pop-Diva ließ auch Herbert Grönemeyer, den zweitbesten Neueinsteiger, hinter sich. Dieser steht mit dem Song „Komm zur Ruhr“ auf Platz sieben der Charts.

Der dritte Neueinsteiger Jason Derulo, legt einen akzeptablen Start hin. Er steht mit seiner Single „Whatcha Say“ auf Platz zehn.

An der Spitze der Charts steht Keri Hilson mit ihrer Single „I like“, die hat Lady Gaga den Platz streitig bgemacht, denn diese fällt mit „Bad Romance“ auf den dritten Platz. Auch wenn die Pop-Prinzessin sich in den Single-Charts hat vertreiben lassen, bleibt sie in den Album-Charts mit ihrem Album „Fame“ unangefochten auf dem ersten Platz.

Die Verlierer dieser Woche sind, zum einen die dänische Sängerin Aura Dione die mit ihrem Hit „I will love you Monday“ von drei auf Rang vier abrutscht. Zum anderen müssen die Black Eyed Peas ihren Platz hergeben und fallen von Rang vier auf fünf.

Bildquelle: gettyimages


Kommentare