Nach der wahren Geschichte von Studenten erzählt das Zockerdrama „21“ mit Kevin Spacey und Kate Bosworth. ProSieben zeigt den Film heute Abend um 20.15 Uhr.

Die Stars aus dem Zockerdrama “21”

Das Zockerdrama „21“ schildert die wahre Geschichte einer Gruppe Studenten des renommierten MIT. Mathematik-Professor Mickey Rosa (Kevin Spacey) hat eine Formel entwickelt, mit der er die Casinos ganz legal um ihr Geld betrügen kann. In seinem Spezial-Team befinden sich auch Rechengenie Ben (Jim Sturgess) und die junge Jil (Kate Bosworth). Als Student Ben mit seinen Blackjack-Künsten großen Erfolg hat, ist er nicht mehr zu stoppen. Ben erregt die Aufmerksamkeit der Sicherheitsleute im Casino und bringt damit das ganze Projekt in Gefahr.

2003 brachte Ben Mezrich den Roman „Bringing Down the House“ heraus und offenbarte damit einen jahrelangen Beutezug durch die Casinos. Überraschenderweise finanzierten die MGM Studios, Inhaber aller MGM Casinso – inklusives eines, das vom MIT Blackjack Team besucht wurde – die Filmarbeiten zu „21“.

ProSieben zeigt das Zockerdrama „21“ mit Kevin Spacey, Jim Sturgess, Kate Bosworth und Laurence Fishburne heute Abend um 20.15 Uhr.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Kate Bosworth, Kevin Spacey