Kim Kardashian zeigt sich introvertiert

Kim Kardashian ist eher introvertiert

Kim Kardashian testet ihre Dates

Kim Kardashian steht nicht auf Dates. Seit sie zu den Stars und Sternchen zählt, fällt es ihr schwer, die guten von den schlechten Männern zu unterscheiden.

Wer hätte das gedacht? Kim Kardashian lernt nicht gerne neue Leute kennen. Das sagte die 29-jährige gegenüber „People“. Außerdem mag sie es nicht sich bei Dates auf neue Männer einzulassen.

Die Begründung für ihre introvertierte Ader lieferte Kim Kardashian direkt im Anschluss. Seitdem sie berühmt ist, fällt es ihr schwer, festzustellen, welche Männer es wirklich ernst mit ihr meinen. Um sozusagen die Spreu vom Weizen zu trennen, hat sie ihren persönlichen Test entwickelt. Dieser soll zeigen, ob ihr Date wegen ihrer Persönlichkeit oder wegen ihres Erfolgs mit ihr zusammen sein will. Kim Kardashian überlässt die Restaurantwahl bewusst ihrem Date. Entscheidet sich der Mann für ein Szenelokal, schließt sie daraus, dass es ihm nicht um sie, sondern um das Rampenlicht geht.

Bildquelle: Gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?