Film: Die nackte Wahrheit

Die nackte Wahrheit

Katherine Heigl und Gerard Butler in Die nackte Wahrheit

Abby (Katherine Heigl) & Mike (Gerard Butler) nähern sich an

Knackige Sprüche, ein absolutes Liebeschaos und eine Prise Romantik, das sind die Zutaten der Beziehungskomödie Die Nackte Wahrheit mit Greys Anatomy-Star Katherine Heigl und P.S. Ich liebe Dich Schauspieler Gerard Butler. Die beiden Darsteller erproben in dem Film des Regisseurs Robert Luketic (Natürlich blond!) den Geschlechterkampf.

Erfolg im Beruf, Pech in der Liebe! So geht es der hübschen TV-Produzentin Abby Richter, gespielt von der Emmy-Gewinnerin Katherine Heigl. Schließlich will sich die erfolgsverwöhnte Abby nicht mit dem Erstbesten zufrieden geben, sondern sucht nach einem aufrichtigen, gefühlsbetonten Mann. Doch den zu finden ist natürlich gar nicht so leicht, denn wenn es nach ihrem verhassten Kollegen Mike (Gerard Butler) geht, zählen für Männer sowieso nur die optischen Reize einer Frau. Doch der Macho in Person zeigt sich großzügig und greift der hoffnungslosen Romantikerin Abby mit Insider-Tipps unter die Arme, damit sie sich ihren neuen Nachbarn angeln kann. Wenn seine Taktik Erfolg zeigt, darf der chauvinistische Moderator seinen Job behalten, ansonsten muss er seinen Platz räumen.
Der Plan funktioniert und Abby scheint ihren angeblichen Traummann gefunden zu haben. Doch dann kommt das Unvermeidliche, die beiden Kollegen Mike und Abby scheinen so langsam auch Gefallen aneinander zu finden…

Die Nackte Wahrheit über Männer und Frauen

Die Story der romantischen Komödie Die Nackte Wahrheit folgt dabei dem gängigen Schema F, welches wir auch schon aus Filmen wie Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken können kennen. Es geht mal wieder um gängige Vorurteile von Männern und Frauen und dem Liebeschaos zwischen den beiden Geschlechtern. Doch dieses Prinzip scheint immer wieder aufzugehen, schließlich enthält auch dieser Film ein Fünkchen Wahrheit und lässt den Zuschauer so einige Dinge aus seinem eigenen Leben wiedererkennen.
So erfahren wir dank des Chauvis Mike, dass Männer nicht nur visuell fixiert sind, auf sexy Lingerie stehen und Kritik jeglicher Art hassen, sondern Frauen im Bestfall gleichzeitig Bibliothekarin und Stripperin seien sollten. Doch das ist alles nichts wirklich Neues an der Geschlechterfront, kennt man diese “Weisheiten“ doch schon aus anderen Filmen.
Die Story bietet somit wenige überraschende Wendungen, alles kommt gewohnt vorhersehbar daher, aber schließlich handelt es sich ja auch um eine romantische Komödie und nicht um einen ausgeklügelten Psychothriller!

Kommentare (26)

  • ich lieb den Film♥

  • Gerard ♥ :)

  • ich find den film voll geil des beim spiel mit dem hot dog echt zum umhauen alsoo mir hhat der film super gefallen..!! xP

  • der film ist einfach spitze was ích da gelacht habe einfach zum schießen echt zu empfehlen

  • Also ich fand den Film hammer :D war mit meiner Schwester drinne und wir haben sooooo gelacht :)

  • ich fand ihn blöd :O das is einfach nich mein humor und ich find den typ so hässlich ! :<

  • Bisschen kitschig, aber trotzdem ziemlich lustig. Hätte gedacht, dass er etwas kitschiger wäre!

  • Der Film war echt der hammer. Endlich mal wieder eine amerikanische Komödie, die richtig lustig ist und nicht überzogen schnulzig. Einfach nur schön anzusehen und vorallem wahr! Sogar meinem Freund hat der Film gefallen, obwohl der sowas eigentlich gar nicht mag

  • Den muss man einfach gesehen haben...total lustig und einfach nur schön =) Nicht das typische Muster einer Komödie was sich ständig wiederholt... Müsst ihr euch ansehn...total toller Film :) ♥

  • Ich hab iwo gehört dass der der Schauspieler Robin Williams (nicht Robbie Williams) auch ne kleinere Rolle hat. Stimmt das?

  • Ich geh ihn mit meiner Ma nächste Woche gucken *freu* =)

  • Oh man, dieser Film ist es absolut wert in unser DVD-Regal zu kommen. Wenn mal wieder die beste Freundin traurig ist wird einfach die nackste Wahrheit eingeschmissen =). So toll =).

  • Ich werd ihn mir am Mittwoch mit meiner Verabredung ansehen... Bin ja mal gespannt! :) Oder meint ihr, dass der Film für eine Verabredung unpassend ist, weil man vielleicht etwas "peinlich berührt" ist, weil in dem Film doch angeblich so viele "schweinische" Szenen sind :)? Was sagt ihr? Ist der Film für ein Date perfekt oder eher weniger?

  • die Kinosessel waren leer! ...weil die Leute aufm Boden lagen zu lachen war echt mega der Film!

  • Der ist so klasse der Film!

  • Den muss ich mir definitiv auch anschauen!

  • ein absolutes Muß, habe ihn heute mit meiner Tochter gesehen. War sehr angenehm überrascht war ein echt toller lustiger schöner Film. Kann ich nur empfehlen.Viel Spaß

  • Der Flim ist echt genail. Kann ich nur empfehlen. :D

  • Ich will auch rein! (:

  • den will ich auch sehen

  • Freu mich auch auf den Film. Geh morgen Abend hin. :)

  • Freu mich auch von auf den Film, geh morgen Abend! :)

  • Hab den Film in ner Vorpremiere gesehen... und ich sag nur eins, den muss ich bei mir daheim im Schrank stehen haben!!! und das sag ich nicht bei vielen Filmen!!!

  • der muss bestimmt cool sein... ich geh rein!

  • Ich gucke ihn nächste Woche :-)

  • Den will ich auch sehen !!!!


Star-Forum

Wer guckt noch OC California?

8

Lori23 am 29.06.2016 um 08:36 Uhr

Ich hab The OC damals geliebt und letztens meine alten DVD's wiedergefunden. Wer guckt das heute auch noch? :D

Wer ist euer Schwarm?

12

schnipsi87 am 14.06.2016 um 08:57 Uhr

Bei mir ist ganz ganz weit vorne Josh Hartnett und dann auch Maxim KIZ... hottie hott hott

Namika Konzert München- Will Jemand mit?

1

Melody am 16.02.2016 um 19:48 Uhr

Hallo ihr Lieben, Ich bin neu in dem Forum und würde Jemanden suchen, der mit mir auf das Konzert gehen...

Stars Video