Fack Ju Goethe 3: Dieser Star spielt nicht mehr mit
Juliane Timmam 02.05.2017

Diese Neuigkeit wird einige Fans bestimmt sauer machen: Die Dreharbeiten für „Fack Ju Göhte 3“ sind schon in vollem Gange, im Oktober 2017 soll der dritte und letzte Teil in die Kinos kommen, doch erst jetzt wird bekannt, dass einer der beliebten Hauptdarsteller im „Final Fuck“ nicht auftauchen wird.

Beim diesjährigen Deutschen Filmpreis ließ eine Hauptdarstellerin der beliebten Komödie die Bombe platzen: Ich bereite mein nächstes Regie-Projekt vor und deswegen brauche ich Zeit, verriet Karoline Herfurth gegenüber Promiflash über den dritten Teil von Fack ju Göhte.

#FinalFuck ohne Lisi Schnabelstedt

Die Schauspielerin schockiert mit ihrer Aussage alle Fans der Komödie mit Elyas M’Barek und Jella Haase (Chantal): Ex-Knacki Zeki Müller muss wirklich auf seine süße Lisi Schnabelstedt verzichten!?

Fack Ju Goethe: Dieser Star spielt nicht mehr mit

„Fack Ju Göhte 3“ wird ohne Karoline Herfurth gefilmt

Karoline Herfurth hat keine Zeit für „Fack Ju Göhte 3“

Herfurth feierte mit der Liebeskomödie „SMS für dich“ 2016 ihr Regiedebüt, dabei hat sie wohl so viel Gefallen an dem Job hinter der Kamera gefunden, dass sie dafür doch tatsächlich Womanizer Elyas M’Barek eine Abfuhr erteilt! Wie Herfurths Abwesenheit im Film „Final Fuck“ erklärt werden soll, ist noch nicht bekannt, aber schön wird es sicherlich nicht. Kleiner Trost für die Fans: Vielleicht sorgen die Neuzugänge Sandra Hüller („Toni Erdmann“) und „Bibi & Tina“-Star Lea van Acken ja für genügend Ablenkung.

Bist du Fan der „Fack Ju Göhte“-Filme? Was sagst du zum plötzlichen Ausstieg von Frau Schnabelstedt ? Erzähle uns davon in den Kommentaren unter diesem Artikel oder auf Facebook.

Bildquelle: Constantin Film, Hannes Magerstaedt/Getty Images


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?