Kurzer Prozess - Righteous Kill

Kurzer Prozess – Righteous Kill

am 05.01.2009 um 11:14 Uhr

De Niro und Pacino zusammen in Kurzer Prozess

Al Pacino und Robert de Niro wieder zusammen

Robert de Niro und Al Pacino – zwei der wohl besten Schauspieler Hollywoods – zusammen in einem Film. Dass die beiden schon eher zum alten Eisen gehören, als zu den jungen, hippen Newcomern, macht dabei gar nichts, denn so gewinnt der Film an noch mehr Charme. Da glaubt man gar nicht, dass die beiden Darsteller bisher in ihrer gesamten Karriere erst eine Szene miteinander gespielt haben. Aber hält Kurzer Prozess auch das, was seine hochkarätige Besetzung verspricht?

Die beiden Alt-Polizisten Turk (de Niro) und Rooster (Pacino) gehen ganz in ihrem Job auf. Dass dabei, um den Verdächtigen zum Reden zu bringen, auch mal auf eher rabiatere Methoden zurückgegriffen wird, muss halt sein. Doch als auf einmal ein paar Verbrecher umgebracht werden, die gleichzeitig auch noch aus Turks und Roosters Revier stammen, fällt das Augenmerk auf die beiden Polizisten. Vor allem Turk hatte sich bereits in den letzten Jahren durch einige zwielichtige Taten ins Gespräch gebracht. Ob er nun auch wirklich der Täter ist oder nicht, das müsst Ihr schon selber herausfinden.


Kommentar (1)

  • hupsimupsi am 06.01.2009 um 09:05 Uhr

    Ich bin ganz Eurer Meinung!!! Hab den Film im Kino gesehen und muss leider auch sagen, dass ich entäuscht bin. Hätte vorher Euren Augenschmaus lesen sollen... was ich ab jetzt definitiv machen werde bevor ich ins Kino gehe! Weiter so!

Kino & Film: Mehr Artikel