Filmstart 12. Mai

Löwenzahn – Das Kinoabenteuer

am 12.05.2011 um 16:24 Uhr

Löwenzahn - Der Kinofilm

Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) in “Löwenzahn”.

Peter Lustig in seinem Bauwagen war gestern, mittlerweile hat Fritz Fuchs seinen Platz eingenommen. So erklärt sich auch der Schritt auf die große Leinwand: Ab dem 12. Mai kann man nämlich “Löwenzahn – Das Kinoabenteuer” im Kino bewundern – mit Nachbar Paschulke versteht sich.

Laila hätte sich nicht träumen lassen, dass Ferien bei ihrer Tante Yasemin in Bärstadt so aufregend sein können. Kaum ist sie aus dem Wagen gestiegen, steckt sie bereits mitten in einem spannenden Abenteuer.

Denn Fritz Fuchs, der mit Yasemin befreundet ist, kennt nicht nur das Versteck eines legendären Schatzes, er hat mit einem falschen Freund aus der Kindheit auch eine alte Rechnung offen. Roman Zenkert, der ihn damals in einer gefährlichen Lage böse verriet, will den Schatz mit allen Mitteln finden. Deshalb entführt er kurzerhand drei kleine Welpen und lockt damit Fritz und Laila auf seine Burg. Gemeinsam mit Keks, Fritz’ cleveren Hund, befreien die zwei neuen Freunde die Welpen. Doch Roman Zenkert hat noch ein Ass im Ärmel – das Laila schließlich mutig übertrumpfen kann.

Laila in Löwenzahn

Laila macht Urlaub in Bärstadt.

In “Löwenzahn – Das Kinoabenteuer” erleben Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) und Laila (Ruby O. Fee) auf der Suche nach einem geheimnisvollen Schatz spannende Abenteuer und wilde Verfolgungsjagden. Ihre Widersacher sind Roman Zenkert (Dominique Horwitz) und seine Freundin Cora (Petra Schmidt-Schaller). Auch Altbekannte aus der gleichnamigen Serie wie Paschulke (Helmut Krauss), Yasemin (Sanam Afrashteh) und Fritz‘ treuer Begleiter Keks sind natürlich mit von der Partie. Ein schöner Film für Jung und Alt!

Bildquelle: Warner Bros. Pictures Germany

5 von 5 Erdbeeren

Kommentar (1)

  • belinda666 am 15.05.2011 um 07:56 Uhr

    oh wie süss :)