New York, I Love You

New York, I LoveYou

New York, I Love You

am 19.01.2010 um 10:05 Uhr

New York, I Love You Film

“New York, I Love You” erzählt in zwölf Episoden von der
Liebe in all ihren Facetten.

19.01.2010; 09:55 Uhr

Im Episodenfilm „Paris je t`aime“ von 2006 drehte sich alles um die Liebe in der französischen Metropole. 18 Regisseure trugen jeweils eine Episode bei und schufen eine einzige Hymne auf die Stadt der Liebe – nun folgt eine Liebeserklärung an die Stadt, die niemals schläft: „New York, I Love You“.

Nun, vier Jahre nach „Paris je t´aime“ kommt eine weitere Folge der „Cities of love“-Reihe in die Kinos: für „New York, I love you“ widmeten sich insgesamt zwölf Regisseure, darunter Fatih Akin, Jiang Wen und erstmals auch Natalie Portman, der Stadt, die seit jeher die Filmemacher faszinierte wie kaum eine andere. „Ich habe mit Paris begonnen, weil das meine Heimat ist“, so der Produzent Emmanuel Benbihy, „aber ich wollte das Konzept von Anfang an auf alle mythischen Städte übertragen, zu denen natürlich auch New York gehört. Wer diese Stadt erlebt, beginnt zu träumen.“


Kommentare (3)

  • Elementarteil am 21.01.2010 um 12:57 Uhr

    ich werd ihn auf jeden fall anschauen .. =)

  • BabsiErdbeer am 19.01.2010 um 15:26 Uhr

    Ich guck den auch aufjedenfall:D I♥NewYork

  • KaradenizKiz am 19.01.2010 um 14:44 Uhr

    ich würd so gerne in new york wohnen-dort ist es einfach nur wunderschön!