split wegrennen
Diana Heuschkelam 10.01.2017

Regisseur M. Night Shyamalan, der sich mit Filmen wie „The Sixth Sense“ sowie zuletzt mit „The Visit“ seinen Platz im Gruselfilmolymp sichern konnte, bringt uns auch 2017 wieder im Kino zum Erschaudern. Diesmal führt er uns im Psychothriller „Split“ durch die dunklen Kellerräume des schizophrenen Kidnappers Kevin (James McAvoy), der dort drei Teenager gefangen hält.

Die drei Mädchen Casey (Anya Taylor-Joy), Marcia (Jessica Sula) und Claire (Haley Lu Richardson) müssen bald feststellen, dass Kevin 23 verschiedene Persönlichkeiten hat, die von einem 9-jährigen Jungen, über einen akkuraten Businessmann, bis hin zu einer alten Frau reichen. Das Grauen ihrer Gefangenschaft erreicht seinen Höhepunkt, als sie entdecken, dass Kevins 23 Persönlichkeiten sich auf die Ankunft einer weiteren, überaus bösartigen Abspaltung, vorbereiten, die Kevin „das Biest“ nennt. Werden die drei jungen Frauen es schaffen, ihrem Peiniger zu entkommen?

Diese Frage wollen wir auch Euch stellen: Was wäre Eure Taktik, um einem psychopathischen Kidnapper wie Kevin zu entkommen? Macht den Test und findet heraus, welches Szenario für Eure Persönlichkeit am wahrscheinlichen ist! Neben dieser spannenden Erkenntnis über Eure Persönlichkeit, habt Ihr außerdem die Chance auf einen tollen Gewinn:

Wir verlosen 10 X 2 Tickets für die Social Movie Night zu „Split“ am 15. Januar in Hamburg und Berlin.

Was Ihr dafür tun müsst:

Spielt das folgende Quiz und verratet uns bis zum 12.01.2016 per E-Mail an gewinnspiel@erdbeerlounge.de, mit welcher Taktik Ihr dem Täter entkommen würdet.

Bildquelle: Universal

Hat Dir "Wie würdest Du dem „Split“-Killer entkommen?" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?