Königliche Schicksale

Sie haben geliebt, gehasst, gelitten und alle ein klein bisschen die Welt verändert. Derzeit sind sie aufgrund des Films Die Herzogin mit Keira Knightley wieder in aller Munde: Frauen mit bewegenden Schicksalen!

Was bedeutet es, adligen Geschlechts zu sein? Was bedeutet es, plötzlich, als noch ganz junge Frau oder junges Mädchen, einen Thron besteigen zu müssen, ein Land zu regieren und sich des Protokolls am Hofe zu ergeben? Es bedeutet Verzicht! Ständig wird man von der Öffentlichkeit beäugt, jeder falsche Schritt, jedes falsche Wort wird bewertet. Ständig muss man dem Volk und der Gesellschaft beweisen, dass man es verdient hat, auf dem Thron zu sitzen und gemeinsam mit dem Ehemann einen Staat zu repräsentieren. Königliche Frauen – sowohl früher als auch heute – haben es nicht leicht, doch haben alle es geschafft, sich aufgrund ihres Schicksals, ein Denkmal zu setzen und unvergessen zu bleiben!

Königliche Vorbilder: Von Elizabeth I bis Lady Di

Hat Dir "Königliche Schicksale" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • PinkGlam am 01.07.2009 um 14:27 Uhr

    seh ich auch so =)

    Antworten
  • Fredchen am 03.04.2009 um 16:04 Uhr

    Super artikel, diese Frauen waren echt alle beeindruckend

    Antworten