Kristen Stewart auf dem Sundance Filmfestival

Sundance Filmfestival

Kristen Stewart auf dem Sundance Filmfestival

am 24.01.2010 um 15:31 Uhr

Kristen Stewart aus Twilight

Kristen Stewart auf dem Sundance Film-
festival.

24.01.2010; 15:42 Uhr

Kristen Stewart präsentiert auf dem Independence Filmfestival in Sundance ihre neuen Filme “The Runaways” und “Welcome to the Rileys”.

Nach ihrem Erfolg mit der Vampirromanze “Twilight”, hat sich Kristen Stewart für ihre weiteren Filme für Independent Produktionen entschieden. Auf dem Sundance Filmfestival präsentiert die 19-Jährige gleich zwei neue Filme: “The Runaways” ist ein Porträt der gleichnamigen 70er Jahre Punk-Band. Kristen Stewart spielt neben Dakota Fanning die Punk-Ikone Joan Jett. Dakota Fanning spielt Cherie Curry.

Im Film “Welcome to the Rileys” spielt Kristen Stewart neben James Gandolfini und Melissa Leo eine junge, verzweifelte Frau.

Das Sundance Filmfestival wurde vor 26 Jahren von Robert Redford ins Leben gerufen, um auch Independent Filmen, die von den Hollywood-Studios unabhängig gedreht werden, eine Plattform zu geben. In den letzten Jahren hat sich das Genre des Independent-Films mehr als etabliert.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare (4)

  • AlbaDiva am 24.01.2010 um 20:20 Uhr

    Ich würde mir auch beide angucken

    Antworten
  • Twilight_w am 24.01.2010 um 19:00 Uhr

    Da bin ich dabei =)

    Antworten
  • MimimitBiss am 24.01.2010 um 17:51 Uhr

    ich auch

    Antworten
  • BabsiErdbeer am 24.01.2010 um 17:29 Uhr

    Ich würde mir beide Filme angucken 😀

    Antworten