Kristen Stewart bald Hauptrolle in Film-Triologie "Millenium"?

Kristen Stewart

Kristen Stewart bald Hauptrolle in Film-Triologie “Millenium”?

am 04.01.2010 um 18:09 Uhr

Kristen Stewart bald Hauptrolle?

Kirsten Stewart ist Medienberichten zufolge heiße Anwärterin auf die Hauptrolle in der eventuellen Neuverfilmung der schwedischen Film-Triologie “Millenium”.

Der erste Teil der Trilogie des schwedischen Autors Stieg Larsson wurde bereits 2009 unter dem deutschen Namen “Verblendung” verfilmt. Im Februar diesen Jahres soll der zweite Teil “Verdammnis” in die deutschen Kinos kommen. Nun sollen auch die Macher von Hollywood eine eventuelle Neuverfilmung der schwedischen Trilogie planen.

Sollte Kristen Stewart im Falle einer Neuverfilmung die Hauptrolle ergattern, würde sie die Rolle der Computer-Hackerin Lisbeth Salander spielen. Allerdings seien neben Kristen Stewart, die sich momentan ein Filmangebot nach dem anderen sichere, auch noch Hollywoodtalente Natalie Portman (28) und Ellen Page (22) im Gespräch.

Sollte Kristen Steward in der Hauptrolle zu sehen sein, würde sie vielleicht an der Seite von Hollywood-Beau George Cloony spielen. Denn der begehrteste Junggeselle Hollywoods gelte als einer der Hauptanwärter auf die männliche Hauptrolle…

Es wäre nicht das erste Mal, dass Twilight-Star Kristen Stewart neben einem attraktiven Hauptdarsteller die Kinoleinwände erobern würde. Für die “Twilight”-Filme steht sie regelmäßig mit Schauspieler und angeblichem Liebhaber Robert Pattinson vor der Kamera.

Offiziell bestätigt ist die Neuverfilmung der “Millenium”-Triologie allerdings noch nicht. Wir dürfen gespannt sein!

04.01.2010; 17:52

Bildquelle: gettyimages


Kommentare (10)

  • xXxmAyBexXx am 29.01.2010 um 21:39 Uhr

    bitte nicht...sie is wie ein stück holz, wenn sie spielt, sie kann doch nicht Salander spielen, das passt ja kein bisschen... bitte, bitte, die sollen irgendjemand anderes nehmen...!!

  • FernWeh am 06.01.2010 um 16:44 Uhr

    Ich find es gar nicht mal so schlecht. Vielleicht macht sie ihre Sache ja sehr gut, weiß man doch nicht. Ich würd es ihr auch total gönnen. Wer will denn nicht gerne Fuß in Hollywood fassen? Das wäre ihre Chance. Ich drück ihr die Daumen. 😉

  • SunnyBunny32 am 06.01.2010 um 16:26 Uhr

    Kristen -.- & die dollste is sie jetzt auch nich 😀

  • BabsiErdbeer am 04.01.2010 um 19:55 Uhr

    Mal Gucken ob sie die Rolle gut spielt

  • nicolespecial am 04.01.2010 um 18:30 Uhr

    Fände ich gut. Ich mag Kristen Stewart und finde, dass es für sie eine große chance sein kann, als angesehene Schauspielerin in Hollywood Fuss zu fassen und nicht als irgendein Teeniestar, der nach den vierten Teil der Bis(s) sage eh kein richtiges angebot mehr bekommt. Ich würde es ihr gönnen.

  • clementine_ am 04.01.2010 um 18:08 Uhr

    von mir aus auch mit t: stewarT 😉

  • clementine_ am 04.01.2010 um 18:08 Uhr

    bloß nicht kristen steward!!!! lieber natalie portman. die kann wenigstens schauspielern.

  • XPorzelinchen92 am 04.01.2010 um 17:56 Uhr

    ...hä?! ich dachte der erste teil ist schon verfilmt...?! warum wollen die den denn nochmal neu verfilmen?! *verpeilt*

  • AlbaDiva am 04.01.2010 um 17:42 Uhr

    kann sie sich unter beweis stellen was für eine gute schauspielerrinn sie ist

  • GossipGirl_nina am 04.01.2010 um 17:28 Uhr

    Kirsten Stewart bald Hauptrolle in Film-Triologie "Millenium"? ->sie heißt doch gar nicht kirsten sondern,kristen !!