Lady Gaga bei der Queen

Lady Gaga besucht Queen

Lady Gaga bei der Queen

am 08.12.2009 um 17:05 Uhr

Lady Gaga performte live vor der Queen

Lady Gaga zu Gast bei der Queen

Lady Gaga erlebte gestern eine wahre Krönung: die Schrille Pop-Sängerin durfte der Queen höchstpersönlich die Hand schütteln. Lady Gagas Outfit war wie immer pompös und extravagant.

Lady Gaga bei der Queen – was wie ein schlechter Scherz klingt hat sich gestern Abend bei der alljährlichen Wohltätigkeitsgala im Opernhaus von Blackpool zugetragen. In einem roten Latexkleid, angehaucht vom Stil der Königin Elizabeth I. aus dem 16. Jahrhundert, trat Miss Gaga der Queen gegenüber. Eigens hatte sie voller Aufregung den Hofknicks geübt und die Queen war über Lady Gagas Auftritt anscheinend „very amused“, so konnte die Thronfolgerin Berichten zufolge ihr Lächeln nicht verkneifen.

Bei ihrem Auftritt saß Lady Gaga in ihrem knallroten Outfit in rund drei Metern Höhe an einem Klavier, das an ein Gemälde von Salvador Dali erinnerte und auf riesigen Stelzen aufgestellt war. Zuvor war Lady Gaga von den Veranstaltern gebeten worden sich bei ihrem Auftritt zu mäßigen und ein angemessenes Outfit zu tragen.

08.12.2009; 17:05 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare (2)

  • Elementarteil am 09.12.2009 um 07:45 Uhr

    was die queen sich da wohl denkt ^^

  • mellalla am 09.12.2009 um 00:04 Uhr

    "Eigens hatte sie voller Aufregung den Hofknicks geübt und die Queen war über Lady Gagas Auftritt anscheinend „very amused“, so konnte die Thronfolgerin Berichten zufolge ihr Lächeln nicht verkneifen." Thronfolgerin? 😀 Aber an sich ne coole Aktion :DD