Lady Gaga bevorzugt Männer

Lady Gaga

Lady Gaga bevorzugt Männer

am 25.11.2009 um 10:05 Uhr

Lady Gaga steht auf Männer

Lady Gaga kommt nur ein Mann ins Bett.

Lady Gaga geht offen mit ihrer Bisexualität um, doch wenn es um reinen Sex geht, braucht die Sängerin einen Mann.

Lady Gaga will in ihrem Bett einen richtigen Mann. Obwohl die schräge Pop-Sängerin offen mit ihrer Neigung für Männer und Frauen umgeht, steht für sie fest, dass nur ein ganzer Kerl ihr im Bett das geben kann, was ihr fehlt. “In der Liebe gibt es keine Regeln oder Grenzen. Aber ich trenne Liebe und Sex. Und ich liebe nun einmal die männliche Sexualität. Männer haben etwas, das mir fehlt, ich aber sehr schätze.” Sagte Lady Gaga der Website „Jetzt.de“.

Die Sängerin ist aber auch sonst nicht gerade prüde. Ihren Vater Joseph Germanotta schockierte sie, als dieser seine Tochter in einer Schwulenkneipe tanzen sah. Lady Gaga sagte dazu: “Ich war ein burleskes Go-Go-Girl in einer Schwulenkneipe in der Lower East Side von New York. Eines Abends kam mein Vater in die Bar, weil er gucken wollte, was ich dort arbeite. Als er mich im Ledertanga tanzen sah, ist er gleich wieder abgehauen.”

25.11.09; 10:12 Uhr

Bildquelle:gettyimages


Kommentare