Lady Gaga hat sich der Kunst verschrieben

Lady Gaga: Kunst

Lady Gaga hat sich der Kunst verschrieben

am 25.01.2010 um 16:42 Uhr

Lady Gaga: Alles für die Kunst

Lady Gaga hat sich mit Leib und Seele der
Kunst verschrieben

25.01.2010; 16:45 Uhr

Lady Gaga erklärt, warum sie immer aus der Rolle fällt: Es geht nicht um Aufmerksamkeit, sondern um Kunst.

Lady Gaga hat gerade ihren mega-erfolgreichen Konzert-Marathon in der New Yorker Radio City Music Hall beendet. Vier Konzerte absolvierte die schrille Sängerin und alle waren restlos ausverkauft. Im Zuge der Tour besuchte Gaga auch die Talk-Show von Barbara Walters und plauderte mit der Moderatorin äußerst offen über Sex, Familie und Missverständnisse, die immer wieder um ihre Person auftauchen.

Eines davon ist, dass sie mit ihren exzentrischen Auftritten nur auffallen wolle. Die schrillen Klamotten, das extravagante Hair-Styling und die speziellen Auftritte seien lediglich Mittel um Zweck. Das wollte Lady Gaga nicht auf sich sitzen lassen und stellte ein für alle mal klar, dass es ihr lediglich um Kunst gehe und nicht um möglichst viel Präsenz im Rampenlicht: „Jedes Stück von mir ist der Liebe und der Kunst gewidmet”, sagte sie zu Talk-Legende Barbara Walters.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare