Lady Gaga: Ihre Künstlerkollegen sind besessen von ihr

Lady Gaga

Lady Gaga: Ihre Künstlerkollegen sind besessen von ihr

am 04.02.2010 um 16:08 Uhr

Lady Gaga wird von anderen Künstlern gelobt

Lady Gaga: Andere Künstler sind besessen
von ihr

Lady Gaga ist zur Zeit eine der exzentrischsten Künstlerinnen im Musikgeschäft. Das bringt sehr viel Lob, aber eben auch immer Kritik mit sich. Doch immer mehr ihrer Künstlerkollegen bekennen sich dazu, dass auch sie schon GaGa Infiziert sind.

Lady Gaga wird gefeiert, viele lieben ihren Stil und ihr auftreten, viele mögen ihre Musik, aber nur eine äußerte jetzt, dass sie gar besessen von Lady Gaga sei. Die Frontfrau der amerikanischen Gruppe „Paramore“ verriet dem Musiksender MTV: “Ich finde es unglaublich, eine weibliche Künstlerin zu haben, die ihre eigenen Sachen schreibt und all ihre Arbeit da reinsteckt. Ich bin total besessen von Lady GaGa. Wir haben schon lange solch eine Künstlerin gebraucht. Sie macht alles, und sie macht es großartig. Und das respektiere ich wirklich.”

Auch Ryan Tedder, der Sänger der US-Gruppe „OneRepublic“ zeigte sich begeistert von Lady Gaga. Er soll Lady Gaga schon vor ihrem großen Erfolg getroffen haben und damals noch nicht an einen solch großen Erfolg der Sängerin gedacht haben.

Lady Gaga erhielt für ihre Erfolgssingle „Poker Face“, im letzten Jahr 4-mal Platin und 9-mal Gold. Es wurden über 9,5 Millionen Exemplare verkauft.

Die Pop Diva legte kürzlich bei den Grammy Awards eine große Performance zusammen mit Elton John auf die Bühne. Diese kam bei den Fans gut an und Lady Gaga konnte einmal mehr zeigen, was sie am besten kann.

Bilderquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare (2)

  • DrFreakiiH am 12.02.2010 um 21:38 Uhr

    sieht gut aus

    Antworten
  • Elementarteil am 04.02.2010 um 15:48 Uhr

    Die Gaga ist auch eine Bomben Frau!

    Antworten