Lady Gaga vs. Madonna: Streit in TV Show

Lady Gaga & Madonna

Lady Gaga vs. Madonna: Streit in TV Show

am 05.10.2009 um 12:13 Uhr

Lady Gaga und Madonna streiten

Lady Gaga und Madonna: Zickenkrieg

Madonna und Lady Gaga trafen am Samstag Abend bei der „Saturday Night Live“-Show aufeinander und lieferten den Zuschauern einen Zickenkrieg der Superlative.

Medienberichten zufolge gibt es schon länger Unstimmigkeiten zwischen den beiden Pop-Ikonen. Dieses bestätigten Madonna und Lady Gaga nun mit einem Zickenkrieg vor laufenden Kameras.

Zunächst benahmen sich beide ganz friedlich, traten gewohnt sexy auf und begeisterten das Publikum. Plötzlich jedoch zog Madonna Lady Gaga an den Haaren, würgte sie und zwang sie sogar in die Knie. Selbst Moderator Kenan Thompson konnte die beiden Konkurrentinnen nicht auseinander bringen.

Ganz ernst sollte man das kleine Duell allerdings nicht nehmen, denn letztendlich handelte es sich hierbei um eine perfekt inszenierte Auseinandersetzung, die für die „Saturday Night Live“-Show vollkommen normal ist und so verabschiedeten sich Lady Gaga und Madonna freundlich mit Küsschen, als wäre nichts gewesen.

5.10.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentar (1)

  • AlbaDiva am 13.10.2009 um 21:32 Uhr

    haben die nix besseres zu tuhen