Leona Lewis: Erfolg ohne Diät

Leona Lewis diätet nicht

Leona Lewis: Erfolg ohne Diät

am 08.02.2010 um 14:40 Uhr

Leona Lewis macht den Magerwahn nicht mit

Leona Lewis: Ohne Diät zum Erfolg

Leona Lewis gesellt sich nicht zu den spindeldürren weiblichen Prominenten und verzichtet auf Diäten. Sie ernährt sich gesund und fühlt sich wohl.

Leona Lewis, die ihren bisher größten Hit mit dem Song „Bleeding Love“ erzielte, steht zu sich und ihrer Figur. Das diese Einstellung zum Erfolg führt beweist nicht nur, dass sie den Song zum Kinoklassiker Avatar gesungen hat und Starregisseur James Cameron nun ein echter Fan der Pop-Sängerin ist.

Die Castingshow-Gewinnerin Leona Lewis zählt sich nicht zu ihren teilweise extrem dünnen Kolleginnen und findet dies auch gut so. Sie lässt sich nicht von einem gewissen Ideal beeinflussen und verzichtet auf Diäten. Sie ist von dem ganzen Wahn um Topmodelfiguren genervt und äußert sich gegenüber der britischen Zeitschrift „Live“ wie folgt: „Es gibt mit Sicherheit den Druck, ein steckendürres Insekt zu sein. Generell im Leben gibt es das. Alle Zeitschriften haben zierliche, dürre Insekten auf ihren Covern. Aber von mir hat das noch nie jemand verlangt. Alle sagen, ich hätte abgenommen, aber ich habe es nicht bemerkt. Ich esse einfach gesund.“

Wir finden die Einstellung sehr gut und finden Leona Lewis toll, so wie sie ist!

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare