Leonardo DiCaprio machte bei Breakdance- Wettbewerb mit!

Leonardo DiCaprio wird bei Breakdance- Wettbewerb Zweiter

Leonardo DiCaprio macht bei einem
Breakdance Wettbewerb mit.

Leonardo DiCaprio im Tanzfieber – Sportlich, sportlich: In Oer- Erkenschwick in NRW machte der „Titanic- Star“ Leonardo DiCaprio bei einem Breakdance- Wettbewerb mit und wird Zweiter.

Leonardo DiCaprio zeigt Tanztalent. In Oer- Erkenschwick bei Recklinghausen in Nordrhein-Westfalen macht der Hollywood- Schauspieler bei einem Breakdance- Wettbewerb mit und wird, in seinen Worten „nur“ Zweiter. Er selbst sagt, dass er sauer war nur Zweiter geworden zu sein, denn er hätte gedacht, dass er das mit seinen amerikanischen Moves locker gewinnt.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage, wie Leonardo DiCaprio darauf kommt, in Oer- Erkenschwick an einem Wettbewerb für Breakdancer mit zu machen. Man wird es fast nicht glauben, doch der hübsche Leo hat eine deutsche Großmutter. Oma Helene Indenbirken wuchs im beschaulichen Oer- Erkenschwick auf und wanderte später in die USA aus. 1983 soll sie doch wieder in ihre Heimat zurück gekehrt sein. Der Schauspieler hatte schon immer ein gutes Verhältnis zu seiner Mutter Irmelin und auch zu seiner Großmutter und nahm die Beiden oft zu Dreharbeiten oder Filmpremieren mit. So ist es auch weniger verwunderlich, dass DiCaprio oft in Oer- Erkenschwick seine Oma besuchen war und bei einem Breakdance- Wettbewerb mitgemacht hatte.

Leonardo DiCaprio ist durch seine deutschen Wurzeln viel in Deutschland unterwegs. Am 13. Februar ist er doch beruflich wegen der Premiere zu seinem neuen Film „Shutter Island“ auf dem roten Teppich der Berlinale zu erwarten.

Bildquelle: gettyimages


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?