Lindsay Lohan rettet Kinder

Lindsy Lohan in Indien

Lindsay Lohan rettet Kinder

am 10.12.2009 um 14:51 Uhr

Lindsay Lohan ist in Indien.

Lindsay Lohan rettet Menschenleben.

Lindsay Lohan hat offenbar ihre Berufung gefunden. Bei Dreharbeiten für eine Doku in Indien kämpft Lindsay Lohan gegen Kinder- und Frauenhandel und rettet Leben.

Lindsay Lohan hat in Indien offensichtlich ihre wahre Berufung gefunden. Die Sängerin und Schauspielerin dreht zurzeit in Varanasi eine Dokumentation über Kinder- und Menschenhandel und ist restlos begeistert von ihrer Arbeit dort.

Über ihren Twitter-Account erzählte Lindsay Lohan: „Mehr als 40 Kinder haben wir bisher gerettet. Darum geht es wirklich im Leben. Das macht das Leben lebenswert! Menschenhandel ist ein großes Thema hier. Und ich tue, was ich kann, und ich will auch weitermachen, solange es die Zeit zulässt.“

Zudem soll Lindsay Lohan in Indien zu sich selbst finden. Ihr wurde empfohlen, sich im Ganges von ihren Sünden reinzuwaschen. Schaden wird ihr das zumindest nicht, denken wir!

10.12.2009; 15:03 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentar (1)

  • BlondesGift83 am 10.12.2009 um 15:15 Uhr

    Schade das sie sich selber so verkommen lässt und sich ihrer probs net stellen kann - find ich voll traurig