Lindsay vor Gericht

Lindsay Lohan treibt Richterin in den Wahnsinn

Lindsay Lohan

Lindsay Lohan muss endlich vernünftig werden

Lindsay Lohan macht sich mächtige Feinde. Weil sie mal wieder zu tief ins Glas geschaut hat, klopft ihr Richterin Marsha Revel jetzt ordentlich auf die Finger.

Fast könnte Lindsay Lohan einem schon Leid tun. Die 23-Jährige stolpert von einem Fettnäpfchen ins andere und hat jetzt Ärger mit dem Gericht am Hals. Weil sie 2007 mit Alkohol und Kokain am Steuer erwischt wurde, bekam sie ein Anti-Alkohol-Programm verordnet, welches sie aber anscheinend zu sehr auf die leichte Schulter nimmt. Die Kurse hat sie wohl des Öfteren vernachlässigt und Richterin Marsha Revel ist jetzt mit ihrer Geduld am Ende. „Es reicht jetzt. Sie muss die Anordnungen des Gerichts zu ihrer obersten Priorität machen.“ Lindsay muss die Kurse nun regelmäßig besuchen und das Programm bis Juli 2010 beenden, sonst drohen ihr wohl härtere Maßnahmen.

Ob Lindsay von dem Urteil überhaupt etwas mitbekommen hat, ist allerdings fraglich. Zu diesem Zeitpunkt rettete sie nämlich Kinder in Indien.

18.12.2009, 12:25 Uhr

Bildquelle: gettyimages

Kommentare