Lothar Matthäus: verlassen von Liliana

Lothar Matthäus verlassen

Lothar Matthäus: verlassen von Liliana

am 05.01.2010 um 12:02 Uhr

Lothar Mathäus: Liliana hat sich getrennt

Lothar Matthäus wurde von Liliana
verlassen.

Lothar Matthäus wurde sitzen gelassen. Die 22-jährige Liliana hat den Profi-Fußballer Berichten zufolge verlassen. Somit ist offenbar auch seine vierte Ehe in die Brüche gegangen – nach nur einem Jahr.

Lothar Matthäus ist wieder alleine. Wie seine Noch-Frau Liliana jetzt offiziell bestätigt haben soll, hat sie sich von ihm getrennt. In einem Interview mit der Bild soll die 22-Jährige gesagt haben: „Ja, es stimmt. Ich habe mich von Lothar getrennt. Zu diesem Schritt habe ich mich bereits an meinem Geburtstag Anfang Dezember letzten Jahres entschieden.“

Warum Lothar Matthäus und Liliana sich getrennt haben, wollte die schöne Brünette allerdings nicht verraten, was wieder Anlass zu vielen Spekulationen gibt. Offenbar scheint Liliana aber nicht zu wollen, dass es böse Gerüchte über ihre Trennung von Lothar Matthäus gibt. Im Interview soll sie hinzugefügt haben: „Es ist mir äußerst wichtig klarzustellen, dass keine dritte Person mit meinem Entschluss zu tun hat.“ Sie hat außerdem gesagt, sie sei verletzt und traurig.

Wie es nun weitergeht, ist nicht bekannt. Lothar Matthäus kann allerdings nicht mit viel Mitleid rechnen. Seine Ex-Frau Lolita Morena soll das Beziehungs-Aus von Lothar bereits gehässig kommentiert haben: „Es wundert mich nicht, dass die Ehe mit Liliana in die Brüche gegangen ist. Seine Einstellung zu Liebe und Familie erscheint mir heute sehr unreif.“

Armer Lothar. Hoffentlich verläuft der Rest des Jahres etwas besser für den Fußball-Profi.

05.01.2010; 12:08 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare (2)

  • Sternchen20 am 05.01.2010 um 12:11 Uhr

    War ja eh klar dass das nicht hält ^^

  • Elementarteil am 05.01.2010 um 11:45 Uhr

    dachte die wärn so glücklich?