Madonna glücklich

Madonna glücklich

am 18.03.2008 um 12:41 Uhr

Madonna und Guy Ritchie als glückliches Paar

Familie Ritchie glücklich vereint

Madonnas Sprecherin hat Berichte zurückgewiesen, die Ehe der Popsängerin mit dem Regisseur Guy Ritchie stecke in der Krise. Sie behauptet das Paar sei „freudig“ wieder vereint, nachdem Promotion-Verpflichtungen sie voneinander getrennt hatten.

Die Ehe der beiden wurde in der letzten Woche prüfend beobachtet, weil der Filmemacher nicht erschien, als seine Ehefrau in die Rock & Roll Hall Of Fame in New York mit einer Zeremonie aufgenommen und geehrt wurde. Das war letzte von einiger Veranstaltungen gewesen, die das Paar nicht zusammen besucht hatte. Natürlich führte das in der Presse und der Society Trennungsgerüchten.

Madonnas langjährige Sprecherin Liz Rosenberg hat nun jedoch eine Presseerklärung herausgegeben, um die Gerüchte und Spekulationen zu beenden. Darin erklärt sie, dass die beiden zwar aus beruflichen Gründen in verschiedenen Ländern waren, er in England, um seinen neuen Film ’RocknRolla’ zu Ende zu drehen, an einigen Drehbüchern zu arbeiten und einen Werbesspot zu drehen und sie in den USA, um ihr kommendes Album ‚Hard Candy’ zu promoten. Rosenberg: „Ich freue mich zu bestätigen, dass Mr. und Mrs. Ritchie glücklich verheiratet bleiben.”

18.03.2008

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare