Madonnas Tochter Lourdes startet im Showbiz durch

Madonnas Tochter

Madonnas Tochter Lourdes startet im Showbiz durch

am 02.09.2009 um 17:01 Uhr

Madonnas Tochter Lourdes startet im Showbiz durch

Madonnas Tochter Lourdes will ins
Rampenlicht

Madonnas Tochter Lourdes Leon eifert ihrer berühmten Mutter fleißig nach. Sie war nicht nur in dem Musikvideo der Queen of Pop zu sehen, sondern stand nun auch schon mit ihr auf der Bühne.

Offenbar hat Madonna ihr Showtalent weitervererbt. Jedenfalls eifert ihr ihre Tochter Lourdes Leon schon fleißig nach. So tanzt die 12-Jährige nicht nur durch das Musikvideo zu Madonnas neuer Single „Celebration“, sondern stand auch schon mit ihr auf der Bühne. Auf perezhilton.com ist außerdem ein Bild aus einer anderen Version des Videos zu sehen, die nächste Woche erscheinen soll. Darauf trägt Lourdes ein weißes Hochzeitkleid. Die Ähnlichkeit zu ihrer berühmten Mutter ist dabei nicht zu leugnen.

Das scheint der ehrgeizigen Tochter der Queen of Pop aber nicht zu reichen, sie will anscheinend auch auf die Bühne. Stand sie beim Madonna-Konzert in Finnland im August noch am Rand, um die Show ihrer Mutter zu verfolgen, so durfte sie jetzt bei einem Konzert in Israel sogar mit auf die Bühne. Arm in Arm ließen sich die beiden von den Fans bejubeln, und Lourdes gefiel dies offensichtlich.

Aber auch Madonna scheint ihre Meinung geändert zu haben. Denn vor Kurzem berichtete das OK Magazine noch, die Sängerin sei gar nicht erfreut über Lourdes’ Suche nach dem Rampenlicht. Nun scheinen sich Mutter und Tochter aber einig zu sein – die israelischen Fans konnten sich darüber schon freuen.

02.09.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare (5)

  • LilliJean am 15.09.2009 um 15:59 Uhr

    ganz die Mama - aber ob sie nicht doch eher sie selbst bleiben sollte und erstmal ihre Kindheit genießen sollte ...

  • Lobelia_Croft am 03.09.2009 um 04:08 Uhr

    ihr habt recht! sie sollte das "kind-sein" so lang es geht genießen...sonst lebt sie sich später m.h. von drogen- und/oder alkohol-exzessen aus!

  • sweetycat am 02.09.2009 um 16:53 Uhr

    Ich finde auch, dass sie für das Showbiz noch ein bisschen zu jung ist. Dafür muss man schon ein bisschen reifer sein, glaube ich, damit man selbstbestimmter an seine Karriere rangehen kann. Und wenn man zu früh in diese Szene einsteigt, dann kann das auch böse ausgehen. Beispiele dafür gibt es genug. Macauly Culkin, Michael Jackson, Britney Spears...

  • lazysun am 02.09.2009 um 15:17 Uhr

    in dem alter sollten kinder ihre kindheit geniessen, anstatt irgendwo auf bühnen rumzuturnen

  • moondust am 02.09.2009 um 13:24 Uhr

    Sie sollte lieber ihre Kindheit genießen, anstatt Karriere zu machen 🙁