Magdalena Brzeska hat geheiratet

Magdalena Brzeska hat geheiratet.

Turnerin Magdalena Brzeska hat ge-
heiratet.

Die Turnerin Magdalena Brzeska hat in Deutschland ihren Freund Sebastian Sobolocka geheiratet.

Magdalena Brzeska hat ihren Freund Sebastian Sobolocka geheiratet. Die 31-Jährige ist 26-malige deutsche Meisterin in der Rhytmischen Sportgymnastik und nahm 1996 sogar bei den Olympischen Spielen in den USA teil. Seit 1998 ist die Sportlerin nicht mehr im Spitzensport aktiv. Im „Aktuellen Sportstudio“ erklärte sie damals das Ende ihrer sportlichen Karriere. Seitdem ist die ehemalige Turnerin öfter auch einmal in Fernsehsendungen und Unterhaltungsshows zu sehen und gründete auch einen eigenen Verein für Nachwuchs-Turnerinnen.

Die polnisch-deutsche Sportlerin hatte eigentlich geplant ihren Freund in ihrer Wahlheimat Spanien zu heiraten. Doch die deutschen Behörden verweigerten dem Paar diesen Wunsch, so dass sie schließlich doch in Deutschland in den Stand der Ehe treten mussten. Doch ganz lassen sich die Beiden ihre Traumhochzeit in Spanien nicht nehmen, denn im Sommer werden die Beiden eine kirchliche Trauung im Süden nachholen. Erst dann soll es auch in die Flitterwochen gehen.

17.12.2009; 17:22 Uhr

Bildquelle:gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?