Sie schienen die perfekte Hollywood-Familie zu sein: Jennifer Lopez, Marc Anthony und ihre dreijährigen Zwillinge Max und Emme. Doch wie sich herausstellte, war längst nicht alles eitel Sonnenschein.

Schuld am Ehe-Aus: Marc Anthony?

Ist Marc Anthony Schuld am Ehe-Aus?

Nach Bekanntwerden der Trennung von Marc Anthony und Jennifer Lopez rankten sich schnell Spekulationen um das „Warum?“. Jetzt äußerten sich Insider aus dem Umkreis der Familie zu den Hintergründen der Trennung. Gegenüber „OK!“ hieß es, Jennifer Lopez habe sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, Marc Anthony zu verlassen, aber sie sei eben nicht mehr richtig verliebt in ihn gewesen. Die Leidenschaft sei dem Paar abhanden gekommen und es seien wohl auch andere Frauen im Spiel gewesen.

Keine gemeinsame Zukunft für Marc Anthony und Jennifer Lopez

Einige Freunde des Ex-Paares behaupteten gegenüber „OK!“, dass Marc Anthony anderen Frauen nicht abgeneigt gewesen sein soll. Er habe sich in letzter Zeit angeblich auch öfters mit seiner Ex-Frau Dayanara Torres getroffen, mit der er zwei Söhne hat. Insider behaupten, Jennifer Lopez habe etwas dagegen gehabt, dass Marc Anthony seine Kinder aus erster Ehe sehe. Deshalb habe er es heimlich getan. Jetzt besuche er seine Söhne regelmäßig – und angeblich auch seine Ex-Frau.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Jennifer Lopez, Marc Anthony

Kommentare

1 Kommentar

  • Gagagirl100

    Ist doch nix neues, dass Promi-Ehen nicht halten. Leider eben auch bei Marc Anthony und J.Lo ...

    25.07.2011 um 10:43 Uhr