Mariah Carey: Villa für 125 Millionen Dollar?

Mariah Carey: Villa für 125 Millionen Dollar?

am 20.03.2009 um 18:58 Uhr

Sängerin Mariah Carey zieht mit ihrem Mann Nick Cannon von New York nach Los Angeles. Dort soll sich die Pop-Diva bereits eine Luxusvilla ausgeschaut haben.

Sängerin Mariah Carey will von New York nach
Los Angeles ziehen. Ein Anwesen hat sie schon
im Auge…

Das Beste ist für Pop-Diva Mariah Carey gerade gut genug: Angeblich soll sie sich in eine Villa in den Hollywood Hills verliebt haben – für geschlagene 125 Millionen Dollar!

Das Anwesen der Luxus-Villa „Fleur de Lys“ beläuft sich auf 20.000 Quadratmeter und unfasst neben 15 Schlafzimmern ein Heimkino, einen Ballsaal und ein Wellness-Center, in dem sich die ach so gestresste Diva entspannen könnte.

Wegen der Karriere möchte Mariah zusammen mit ihrem Mann Nick Cannon von New York nach Kalifornien ziehen. Ein Insider verriet: „Sie wollen dauerhaft nach Los Angeles ziehen. Sie will mehr schauspielern und dafür muss sie an der Westküste sein.“

Auch Gerüchte um eine geplante Schwangerschaft sind im Umlauf: Mariah soll eine Befruchtungsklinik in Beverly Hills aufgesucht haben. So könnte die Sängerin noch vor ihrem 40. Geburtstag schwanger werden. Genügend Platz für Nachwuchs gäbe es in der neuen Villa ja…

20.03.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare