Marie-Luise Marjan auf Intensivstation

Marie-Luise Marjan hat es am Herz.

Marie-Luise Marjan liegt im Krankenhaus.

Marie-Luise Marjan geht es schlecht. Die „Mutter der Nation“ liegt seit wenigen Tagen wegen ihres Herzens in einem Kölner Krankenhaus.

Marie-Luise Marjan liegt im Krankenhaus. Die „Mutter der Nation“, die in Deutschland aus der TV-Serie „Lindenstraße“ bekannt ist, hat es am Herz.

Die 69-jährige Schauspielerin liegt laut “Bild” seit sechs Tagen auf einer Kölner Intensivstation. Marie-Luise Marjan hatte über Übelkeit und Schwäche geklagt und war daraufhin sofort in das „Hildegardis“-Krankenhaus eingeliefert worden.

Dort unterzog man Mutter Beimer, alias Marie-Luise Marjan, einem kompletten Gesundheitscheck. Dabei wurden Herzunregelmäßigkeiten festgestellt. Aber Marie-Luise Marjan ist zuversichtlich, dass sie bald wieder entlassen wird.

Bildquelle:gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • Synnove am 02.04.2010 um 16:28 Uhr

    Gute Besserung und das du bald wieder mitspielen kannst, in der Lindenstraßen

    Antworten