Mark Medlock muss Strafe zahlen

Mark Medlock beim Echo

Mark Medlock muss zahlen

DSDS-Gewinner und bekennender Männerliebhaber Mark Medlock muss 56.000 Euro Strafe zahlen.

Der ehemalige „Superstar“ wurde im letzten Jahr von Computerfachmann Frank W. angeklagt, dass eben dieser Mark Medlock ihn in einem Saunaclub tätlich angegriffen habe. Er soll ihn geschlagen, getreten und dazu noch beleidigt haben. Böser Mark.
Mark hat sich aber gegen die Vorwürfe gewehrt und Einspruch gegen die Anklage erhoben.

Jetzt hat der „Summerlove“-Sänger aber den Einspruch zurückgenommen, um einem öffentlichen Prozess und einer Haftstrafe zu entgehen. Man hat sich auf eine Geldstrafe, die laut „Bild“-online 56.000 Euro betragen soll, geeinigt. Da der Dieter Bohlen-Zögling den Strafbefehl angenommen hat, könnte ihm jetzt aber zusätzlich noch eine zivilrechtliche Klage des in der Sauna geschädigten Computerfachmanns drohen.

07.01.2009

Bildquelle: gettyimages

Kommentare