Mary J. Blige: Ehemann angegriffen?

Mary J. Blige: Prügel?

Mary J. Blige: Ehemann angegriffen?

am 28.12.2009 um 11:09 Uhr

Mary J. Blige: Ehemann geschlagen?

Mary J. Blige soll ihren Ehemann
angegriffen haben.

Mary J. Blige soll ihren Ehemann Kendu Isaacs tätlich angegriffen haben. Die Sängerin hat ihren Mann angeblich ins Gesicht geschlagen. Ihr Sprecher dementierte die Gerüchte.

Mary J. Blige: Prügel statt Liebe? Bei einer Party soll ihr Ehemann Kendu Isaacs eifrig mit einer Kellnerin geflirtet haben. Das fand Mary J. Blige offenbar nicht so prickelnd. Sie soll daraufhin Isaacs massiv beschimpft und sogar geschlagen haben. Berichten zufolge sei die Sängerin aus Eifersucht ausgerastet – Ihr Sprecher dementierte allerdings den Angriff.

Ein Insider will alles gesehen haben. Berichten zufolge soll Mary J. Blige nach dem Flirt ihres Mannes auf ihn losgegangen sein. Der Insider berichtete einem US-Magazin: „Sie ist auf ihn losgegangen und schrie: ‚Du wirst mir diese Nacht nicht kaputt machen. Sie sind sich praktisch ins Gesicht gesprungen. Sie holte aus und schlug Isaacs ins Gesicht.“ Angeblich sollen beiden daraufhin die Party verlassen haben.

Trotz des Dementis von Mary J Bliges Sprecher bleibt ein schlaer Nachgeschmack bei der Geschichte. Aber im Endeffekt werden wohl nur die beiden wissen, was genau da vorgefallen ist.

28.12.2009; 10.55 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare