Mary-Kate Olsen will einen Ehevertrag

Olsen Twins

Mary-Kate Olsen will einen Ehevertrag

am 28.10.2009 um 15:47 Uhr

Mary-Kate Olsen will einen Ehevertrag

Mary-Kate Olsen will ihr Vermögen vor der
Hochzeit absichern.

Mary-Kate Olsen ist scheinbar ganz schön vernünftig geworden. Bevor sie ihren Freund das Ja-Wort geben wird, lässt sie ihn erstmal eine Ehevertrag unterschreiben.

Mary-Kate Olsen hat Gerüchten zufolge demnächst vor mit ihrem Freund Nate Lowman vor den Traualtar treten. Die Schauspielerin hat sich gemeinsam mit ihrer Schwester Ashley ein eigenes Imperium aufgebaut und muss nur so in den Millionen schwimmen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sie diese vor ihrer Hochzeit erst einmal absichern möchte. Ihre Anwälte haben extra einen wasserdichten Ehevertrag aufgesetzt, der sicherstellt, dass Mary-Kate im Falle einer Scheidung nichts von ihrem Vermögen an ihren Mann verliert.

Betrachtet man einmal die Scheidungsrate in Hollywood, erscheint Mary-Kates Vorgehen als ausgesprochen klug, zumal sich das Paar auch erst seit 2008 kennt. Ein Insider sagte dem „National Enquirer“: „Seitdem ist ihre Liebe jetzt an einem Punkt angekommen, an dem es an der Zeit ist, den nächsten Schritt zu wagen. Und weil da eine Menge Geld mit im Spiel ist, ist es keine Frage, dass Mary-Kate einen Ehevertrag möchte“

28.10.09

Bildquelle:gettyimages


Kommentare (4)

  • atomeichornchen am 29.10.2009 um 18:48 Uhr

    mary - kate ist sooooooo hübsch *schwärm*

  • Venus9 am 28.10.2009 um 17:07 Uhr

    oh mann. dass sie wieder inden klatschspalten auftaucht. das find ich cool von ihr.

  • AlbaDiva am 28.10.2009 um 16:18 Uhr

    genau richitg man weiß ja nie

  • Prinncesz am 28.10.2009 um 15:58 Uhr

    gut so....