Matt Damon führt bald Regie

Matt Damon

Matt Damon führt bald Regie

am 21.10.2009 um 11:11 Uhr

Matt Damon

Matt Damon will sich als Regisseur versuchen.

Matt Damon hat vor in die Fußstapfen von Steven Soderbergh und Martin Scorsese zu treten: Er will Regisseur werden!

Matt Damon hat das Ufer gewechselt! Nein, nicht was Ihr jetzt denkt – Matt möchte künftig nämlich einfach nur gerne hinter der Kamera stehen und nicht davor. Seit einiger Zeit bastelt der erfolgreiche Schauspieler an seiner Karriere als Regisseur und hat sich dafür schon zum Meet and Greet mit Ikonen wie Martin Scorsese und Steven Soderbergh zusammengesetzt.

Wer sich Tipps von den größten Regisseuren unserer Zeit holt, hat ganz offensichtlich Großes vor. Anscheinend sucht Matt Damon, der mit seinen Rollen in Filmen wie Oceans Twelve, Good Will Hunting und Die Bourne Identität in Sachen Schauspielerei schon so ziemlich alles erreicht hat, jetzt die Herausforderung und steckt sich neue Ziele. Ganz unbekannt ist dieses Terrain für ihn nicht, schließlich schrieb er bereits gemeinsam mit seinem Schauspielkollegen und besten Freund Ben Affleck das Drehbuch zum Drama Good Will Hunting. Ihm ist also durchaus zuzutrauen, dass er das mit dem Regieführen genauso souverän durchzieht wie alles andere. Ihr Woody Allens, Martin Scorseses und Steven Spielbergs dieser Welt – nehmt Euch in Acht!

21.10.09

Bildquelle: gettyimages


Kommentare