Beerdigungstermin von Michael Jackson steht fest

Der “King of Pop” soll an seinem
Geburtstag beerdigt werden

Seit Wochen wird spekuliert, wo und vor allem wann Michael Jackson beerdigt werden soll. Sein Vater Joseph Jackson hat das Geheimnis jetzt gelüftet.

Jetzt steht es offensichtlich fest: Michael Jackson wird an seinem Geburtstag, am 29. August, beerdigt. Laut Vater Joseph hat sich die Jackson-Familie ganz bewusst für dieses besondere Datum entschieden. In den letzten Wochen gab es immer wieder Gerüchte bezüglich der Beisetzung des „King of Pop“. Der Daily Mirror berichtete noch letzte Woche, dass Michael bereits anonym beerdigt worden sei. Jetzt steht aber fest, dass ihm die letzte Ehre auch an seinem „Ehrentag“ erwiesen wird.

Wie der Superstar ums Leben gekommen ist, ist immer noch unklar. Sicher ist aber, dass Michael bereits tot war, als der Notarzt auf seiner „Neverland Ranch“ ankam. Seine Leiche wird derzeit in einer Kühlbox auf dem „Forest Lawn“-Friedhof in Los Angeles aufbewahrt.

Michaels Fans werden sicherlich erfreut sein, dass der Termin für die Beerdigung endlich feststeht. So haben sie die Möglichkeit, an diesem Tag noch einmal von ihrem großen Idol offiziell Abschied zu nehmen.

19.08.2009

Bildquelle: gettyimages

Kommentare

6 Kommentare

  • Abhi4Me

    Wird endlich Zeit, dass er beerdigt wird. Möge er in frieden ruhen!!!!

    20.08.2009 um 08:07 Uhr
  • LencHen1994

    ich finds gut!

    19.08.2009 um 19:10 Uhr
  • flotteKirsche

    Hoffentlich!

    19.08.2009 um 12:57 Uhr
  • lazysun

    wird auch langam zeit...

    19.08.2009 um 11:04 Uhr
  • YamiTakahashi

    Na endlich wird er beerdigt... Ist doch schlimm, dass der so lange noch nicht beerdigt wurde ><

    19.08.2009 um 10:46 Uhr
  • crazygirl14

    Das find ich schön^^

    19.08.2009 um 09:19 Uhr