Michael Jackson: Totenschein im Internet?

Michael Jackson

Michael Jackson: Totenschein im Internet?

am 11.01.2010 um 10:41 Uhr

Ist Michael Jacksons Totenschein im Internet aufgetaucht?

Michael Jacksons Totenschein ist angeblich
im Internet aufgetaucht

Ist der Totenschein von King of Pop Michael Jackson im Internet aufgetaucht? Darüber kursieren zumindest Gerüchte.

Und wieder gibt es Neuigkeiten zum mysteriösen Tod von Popstar Michael Jackson. Auf der Internetseite der britischen Sonntagszeitung News of the World ist der angebliche Totenschein des King of Pop zu sehen. Demnach soll Michael Jackson durch “homicide” gestorben sein – was so viel wie Tötung bedeutet. Eine “akute Vergiftung” mit dem Narkosemittel Propofol sei Schuld an Michael Jacksons Tod.

Michael Jackson war am 25. Juni vergangenen Jahres im Alter von 50 Jahren plötzlich verstorben. Sein Tod erschütterte die Welt.

Wahrscheinlich wird die Öffentlichkeit nie erfahren, woran und wie der King of Pop Michael Jackson wirklich gestorben ist. Seine Musik allerdings wird wohl immer weiter leben.

11.01.2010; 10:36 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare