Michelle Obama: Das Geheimnis ihrer Top-Figur

Michelle Obama über ihre Fitness-Tipps

Michelle Obama verrät Fitness-Tricks

Dass Michelle Obama durchtrainiert ist, ist für uns nichts Neues. Besonders ihre muskulösen Oberarme sorgten in letzter Zeit für Gesprächsstoff. Jetzt verrät die First Lady ihr Fitness-Erfolgsgeheimnis: Maßhalten.

Nicht nur ihre muskulösen Oberarme, sondern auch ihre schlanke und durchtrainierte Figur ließen Michelle Obama zum absoluten Fitness-Idol für Frauen auf der ganzen Welt werden. Jetzt verriet die First Lady in einem Interview mit dem US-Magazin Prevention das Geheimnis ihres Erfolgs.

In einem weiteren Bericht des People-Magazins gibt die Powerfrau zu: „Es gibt nichts, was ich mir völlig verbiete. Ich liebe Pommes, Burger und Kuchen und möchte auch nicht komplett auf diese Dinge verzichten.“ Der Schlüssel zu ihrem guten Aussehen sei vielmehr Maßhaltung. Und genauso erziehe sie auch ihre Kinder: „Bei uns gibt es kein Fast-Food-Verbot. Ich möchte aber, dass sich meine Kinder über ihr Essverhalten bewusst sind und sich von selbst ausgewogen ernähren.“

Eine süße Versuchung stellt für Michelle aber die ausgezeichnete Küche des Weißen Hauses dar: „Wir haben tolle Bäcker und wenn man so gerne Kuchen isst, wie ich, muss man sich Grenzen setzen. Inzwischen klappt das aber ganz gut.“ Das ist wohl untertrieben. Immerhin steht die First Lady jeden Tag um 4.30 Uhr auf, um ihre Fitness-Übungen zu machen. Mit 45 Jahren sei sie nun in körperlicher Bestform, freut sich Michelle. Respekt!

29.09.2009

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • moccagirly am 29.09.2009 um 19:16 Uhr

    das wissen wir doch schon längst;D

    Antworten