Michelle Williams spielt Marilyn Monroe

Michelle Williams

Michelle Williams spielt Marilyn Monroe

am 04.12.2009 um 14:57 Uhr

Michelle Williams spielt Marilyn Monroe.

Michelle Williams bekommt Rolle der
Marilyn Monroe.

Michelle Williams wird in dem Film My Week With Marily die Rolle der Marilyn Monroe übernehmen.

My Week With Marilyn wird auf dem Leben der Filmikone Marilyn Monroe basieren. Dem Film zugrunde liegt das Tagebuch von Colin Curtis mit dem gleichnamigen Titel. Colin Curtis hatte während eines Drehs 1957 die schöne Schauspielerin persönlich erleben dürfen. Er arbeitete damals für den Regisseur Laurence Olivier, mit dem Monroe den Film Der Prinz und dieTänzerin drehte.

Mehrere Hollywood-Schönheiten hatten sich für die begehrte Rolle der Marilyn Monroe beworben. Darunter waren auch Scarlett Johansson, Amy Adams und Kate Hudson. Doch Michelle Williams, die erst kürzlich den Verlust ihres ehemaligen Verlobten Heath Ledger betrauern musste, war bereits zum Anfang der Produktion in der engeren Auswahl. Die Darstellerin, die bereits in ihrer Rolle als Jennifer Lindley in der Serie Dawsons Creek große Erfolge feierte, steigt damit immer mehr zu einem der gefragtesten Stars in Hollywood auf.

04.12.2009; 14:57 Uhr

Bildquelle:gettyimages


Kommentare (3)

  • History1536 am 06.12.2009 um 11:59 Uhr

    @glitzermaus: Auf keinen Fall! Sie hätten keine bessere wählen können. Michelle Williams ist eine sehr talentierte Schauspielerin, sie hat es verdient! Vielleicht schafft sie so den großen Durchbruch! Ich freue mich schon, sie passt perfekt zu der darstellung der Marilyn!

  • Tinks am 05.12.2009 um 18:19 Uhr

    Scarlett Johannson hätte besser gepasst denke ich ... aber ich lasse mich auch gerne eines Besseren belehren ... an die echte Marilyn kommt eh keine ran!:-)

  • glitzermaus am 04.12.2009 um 15:25 Uhr

    Meiner Meinung nach eine absolute Fehlbesetzung.