Miley Cyrus hat ein neues Haustier

Miley Cyrus

Miley Cyrus hat ein neues Haustier

am 21.12.2009 um 16:12 Uhr

Miley Cyrus mag hunde

Miley Cyrus hat ein neues Haustier.

Miley Cyrus hat sich einen Hund als Haustier zugelegt. Ihren neuen Gefährten taufte sie auf den Spitznamen ihres Freundes Liam Hemsworth.

Miley Cyrus wird sich demnächst um einen kleinen Hund kümmern müssen. Der Hannah Montana-Star legte sich laut „Take40.com“ einen deutschen Schäferhund zu. Scheinbar sieht Miley irgendeine Verbindung zwischen ihrem neuen Welpen und ihrem Freund Liam Hemsworth, denn der Hund trägt den Namen ihres Freundes.

„Take40.com“ sagte der Teenie-Star: “Ich habe mir gerade einen kleinen Deutschen Schäferhund gekauft und ihn `Mate` genannt, weil ich immer `Mate` zu Liam sage. Also ist das jetzt der Name meines kleinen Deutschen Schäferhundes.” Erst kürzlich wurde Miley mit Liam knutschend in Paris gesichtet. Allerdings dementieren beide, dass sie ein Paar seien.

21.12.09; 16:12 Uhr

Bildquelle:gettyimages


Kommentar (1)

  • Finlay am 21.12.2009 um 16:21 Uhr

    wuhoo spannend^^