Miley Cyrus löscht Twitter Account

Miley Cyrus ohne Twitter

Miley Cyrus löscht Twitter Account

am 09.10.2009 um 10:56 Uhr

Miley Cyrus löscht Twitter Account

Miley Cyrus musste für ihren Freund Liam
ihren Twitter Account löschen.

Miley Cyrus hat anscheinend beschlossen, ihr Privatleben ein bisschen privater zu halten und kurzerhand ihren Twitter Account gelöscht. Offensichtlich hat ihr Freund Liam sie dazu überredet.

Miley Cyrus hat uns immer fleißig an ihrem Privatleben teilhaben lassen. Fast stündlich postete sie kurze Beiträge bei dem sozialen Netzwerk Twitter. Nun hat sie sich aber von ihrem Freund überreden lassen, den Account zu löschen.

Ihr letzter Eintrag: „Mein Freund Liam hat kein Twitter-Konto und wollte aus gutem Grund, dass ich meines lösche.“ Seit den gemeinsamen Dreharbeiten zu dem Film The last Song ist Miley Cyrus mit Liam zusammen. Die Promi-Twittergemeinde zeigt sich verständnisvoll. So antwortete Gossip-Blogger Perez Hilton: „Du solltest auf ihn hören, wenn es wirklich gute Gründe gibt.“

Wir fragen uns allerdings, warum Miley Cyrus sich von ihrem Freund so herumkommandieren lässt und hoffen, dass er ihr nicht demnächst noch verbietet, auf der Bühne zu stehen – vielleicht findet er ja auch dafür einen „guten Grund“.

09.10.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare (2)

  • strawberryearth am 23.10.2009 um 01:12 Uhr

    Ist mir egal was sie macht...

  • Nairi am 12.10.2009 um 11:23 Uhr

    denke ich auch. Privates sollte Privat bleiben.