Miley Cyrus: Urlaub in Australien

Miley Cyrus macht Urlaub

Miley Cyrus: Urlaub in Australien

am 08.01.2010 um 10:45 Uhr

Miley Cyrus in Australien

Miley Cyrus macht Urlaub.

Miley Cyrus braucht offenbar eine kleine Pause. Deshalb hat sie jetzt ihr Köfferchen gepackt und gemeinsam mit ihrem Freund Liam Hemsworth eine Woche Urlaub in Australien genossen. Damit macht sie sich fit für ihre große Welttournee.

Miley Cyrus macht Urlaub: Das 17-jährige Pop-Sternchen schien dringend mal eine kleine Pause zum erholen und entspannen zu brauchen. Deshalb setzte sie sich kurzerhand in den Flieger und sauste nach Melbourne zu ihrem Freund Liam Hemsworth. Zusammen besuchtne die beiden Turteltauben seine Eltern auf Philip Island. Dann war nur noch pure Entspannung angesagt. Berichten zufolge verbrachten Miley Cyrus und ihre Freund die ungewohnte Freizeit mit Strandspaziergängen, Kaffee trinken und Weinproben.

Ein Insider, der ein Telefongespräch von Miley Cyrus mit ihrem Vater belauscht haben will, soll der Zeitung Herald Sun erzählt haben: „Miley hat ihrem Vater erzählt, wie toll Philip Island ist.“ Außerdem soll Miley Cyrus ihrem Vater gesagt haben, wie schön es gewesen sei, einmal von dem Medienrummel Abstand nehmen zu können: „Die Anonymität fand sie unglaublich toll!“

Berichten zufolge sollen Miley Cyrus Eltern wenig begeistert von ihrer Beziehung zu Liam Hemsworth sein. Angeblich tue er der Sängerin und Schauspielerin nicht gut. Das scheint Miley Cyrus auch 2010 ganz anders zu sehen.

7.01.2010; 12.09 Uhr

Miley Cyrus-Update:

Miley Cyrus hat mit ihrem Urlaub in Australien hoffentlich genug Energie für 2010 getankt. Denn 2010 geht Miley Cyrus große Welttournee weiter. Miley Cyrus wird unter anderme in Italien und Deutschland auftreten.

Miley Cyrus-Fans können sich also offenbar auf eine sehr erholte und entspannte Miley freuen. Bei dem tollen Australienurlaub kann ja auch auf der Tournee bestimmt nichts mehr schiefgehen.

8.01.2010; 10.50 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentar (1)

  • SunnyBunny32 am 10.01.2010 um 09:55 Uhr

    ja, hallo, die darf das, is doch klar 😀