Miley Cyrus verteidigt Nacktbilder erneut

Miley Cyrus: Nacktbilder

Miley Cyrus verteidigt Nackbilder

Miley Cyrus muss sich immer noch wegen ihrer Nackbilder von 2008 verteidigen. Sie stehe hinter den Bildern, so Miley Cyrus.

Miley Cyrus muss sich noch immer mit den Kritiken wegen ihrer Nacktbilder aus dem Jahr 2008 verteidigen. Die Bilder waren auf bisher unbekanntem Weg an die Öffentlichkeit geraten und zeigen die damals 15-Jährige beim Nacktbaden. Miley Cyrus verteidigte jetzt erneut diese Bilder und soll beteuert haben, dass auch ihre Eltern voll und ganz hinter ihr stehen.

Eines war Miley Cyrus mit diesen Bildern gewiss: Viel Aufmerksamkeit. Da kommt jetzt die Frage auf, warum sie erneut die Bilder ins Gespräch gebracht hat. Zurzeit hat Miley Cyrus ohnehin wieder mit vielen Gerüchten zu kämpfen. Zuletzt wurde kritisiert, dass sie sich ein Tattoo stechen lassen hat – nicht gerade üblich für ein 17-jähriges Mädchen. Womit auch schon das nächste Gerücht über Miley Cyrus im Raum stand: Angeblich soll die Sängerin bereits 21 Jähre alt sein und nicht 17!

Eines kommt Miley Cyrus aber bei all diesen Gerüchten definitiv zu Gute: Es wird nie langweilig um das Starlet und wir sind uns sicher, dass wir auch 2010 wieder viel über Miley Cyrus hören werden.

8.01.2010; 14.59 Uhr

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • SunnyBunny32 am 10.01.2010 um 09:55 Uhr

    oO

    Antworten
  • KijaMizi am 08.01.2010 um 14:53 Uhr

    hmm

    Antworten