Miley Cyrus: Virus-Infektion auf Tournee

Miley Cyrus krank

Miley Cyrus: Virus-Infektion auf Tournee

am 01.10.2009 um 11:03 Uhr

Miley Cyrus ist krank

Miley Cyrus musste ihre Tournee
unterbrechen, weil sie krank ist.

Miley Cyrus musste an eigenem Leib erfahren, wie anstrengend das Leben auf Tour sein kann. S musste wegen einer Infektion kurzzeitig ein Konzert in Salt Lake City unterbrechen.

Sorge um Miley Cyrus: Der Sängerin bekommt das anstrengende Leben auf Tournee anscheinend nicht so gut. Schon vor zwei Wochen beschwerte sie sich über ihren Twitter-Account: „Woke up with a sore throat. Why am I always sick?“

Jetzt hat sich Miley Cyrus zu allem Überfluss anscheinend auch noch eine Streptokokken-Infektion zugezogen. Ihr Konzert in Salt Lake City musste die Sängerin kurzzeitig unterbrechen und sich hinter der Bühne wegen der Streptokokken behandeln lassen. Nach 15 Minuten sang sie aber weiter. Über Twitter bittet Miley Cyrus ihre Fans, die Daumen zu drücken, damit sie bald wieder fit ist.

Bis dahin erholt sich Miley Cyrus bei ihren Eltern. Bei Twitter hat die Sängerin und Schauspielerin ein Foto von ihrer Familie hochgeladen, auf dem sie alle verkleidet zu sehen sind. Bei so viel Spaß wird Miley bestimmt bald wieder gesund!

01.10.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare (2)

  • Lou259 am 01.10.2009 um 11:27 Uhr

    vieelicht is sie einfach noch zu jung für den ganzen stress??? hat manauch mal an das gedacht? und zudem is sie verdammt eingebildet!

  • mellalla am 01.10.2009 um 09:50 Uhr

    die nervt unglaublich