Studie Parship
Jessica Tomalaam 05.12.2017

Einmal mit seinem Promi-Schwarm intim werden: Laut einer aktuellen Online-Erhebung des Datingportals Parship ist dieser Wunsch bei den Deutschen gar nicht so verbreitet. Vielleicht sind wir einfach zu sehr Realisten, um zu glauben, dass so eine Beziehung mit einem Promi wahr werden könnte. Aber falls doch, scheinen die Geschmäcker gerade bei uns Frauen sehr unterschiedlich zu sein…

Ohne gemein sein zu wollen, aber der Unterschied zwischen den Promi-Lieblingen für ein Schäferstündchen, Tatort-Kommissar Jan Josef Liefers und Teenie-Schwarm Elyas M’Barek, ist doch ziemlich groß, oder? Trotzdem lassen die beiden Schauspieler wohl die Herzen der knapp 1.700 befragten weiblichen Parship-Mitglieder hochschlagen. Allerdings könnten sich nur 10 Prozent eine Beziehung mit Jan Josef Liefers vorstellen, gleichauf ist Wotan Wilke Möhring, bekannt aus Filmen wie „Happy Burnout“. Dahinter folgt „Fack ju Göhte“-Star Elyas M’Barek (8 Prozent). Weit abgeschlagen als Beziehungsmaterial sind Jürgen Vogel (2 Prozent), Christoph Maria Herbst und Uwe Ochsenknecht (beide 1 Prozent). Fast jede dritte Single-Dame (32 Prozent) könnte sich übrigens gar keine Beziehung mit einem der deutschen Schauspieler vorstellen.

Affären-Material: Elyas M’Barek an erster Stelle

Bei einer geheimen Affäre wurde Elyas M’Barek hingegen am häufigsten als potenzieller Partner genannt (16 Prozent), Jan Josef Liefers teilt sich den zweiten Platz mit Tom Beck, Wotan Wilke Möhring und Til Schweiger (alle 6 Prozent). Weit abgeschlagen sind auch hier die Schauspieler Christoph Waltz, Jürgen Vogel, Daniel Brühl, Uwe Ochsenknecht und Christoph Maria Herbst. Für 36 Prozent der befragten weiblichen Singles würde noch nicht mal eine kurze Affäre infrage kommen.

Pikant: So haben die Deutschen am liebsten Sex

Männer stehen auf Nora Tschirner

Auch Single-Männer scheinen nicht sonderlich interessiert an einer Beziehung oder einer geheimen Affäre mit einer deutschen Schauspielerin zu sein. Aber immerhin 18 Prozent könnten sich eine Beziehung mit Nora Tschirner, die vor kurzem den Dokumentarfilm „Embrace“über den Magerwahn mitproduziert hat, vorstellen. Ihr folgen Diane Kruger (10 Prozent) und Karoline Herfurth (8 Prozent).

Eine Affäre könnten sich die Herren am ehesten mit der blonden Diane Kruger und der brünetten Nora Tschirner (je 14 Prozent) vorstellen. Eine Affäre mit Iris Berben (3 Prozent), Senta Berger (1 Prozent) oder Hannelore Elsner (0 Prozent) ist keine unerfüllte Fantasie für die knapp 1.400 befragten männlichen Singles. Nein zu einer Beziehung mit einem dieser Stars sagen allerdings 28 Prozent der Männer, bei einer Affäre sind es 26 Prozent.

Lieber eine echte Beziehung

Single-Experte und Parship-Coach Eric Hegmann weiß: „Schwärmereien für berühmte Personen sind ganz normal. Die meisten Singles sehnen sich jedoch nach einer richtigen Beziehung und einem Partner, von dem sie die ungeteilte Aufmerksamkeit bekommen. Das findet man bei öffentlichen Personen auf jeden Fall schwerer, außerdem sind die Stars für die meisten Singles kaum erreichbar.“

Bildquelle:

Andreas Rentz/Getty Images for Paramount Pictures


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?