Moritz Bleibtreu: sein erstes Weihnachtsfest

Bleibtreu: Weihnachten

Moritz Bleibtreu: sein erstes Weihnachtsfest

am 24.12.2009 um 10:08 Uhr

Moritz Bleibtreu: Weihnachten

Moritz Bleibtreu feiert Weihnachten.

Kaum zu glauben: Im Alter von 38 Jahren feiert Moritz Bleibtreu in diesem Jahr zum ersten Mal Weihnachten. Seine verstorbene Mutter Monica Bleibtreu hatte eine Abneigung gegen das Fest.

Moritz Bleibtreu dürfte sich auf Weihnachten freuen wie ein kleines Kind – denn schließlich ist es sein erstes richtiges Weihnachtsfest. In einem Interview mit einer Kölner Zeitung erzählte der deutsche Schauspieler, dass er früher mit seiner Mutter nie richtig Weihnachten gefeiert habe: „Sie hat dieses Fest als eine sehr konsumlastige und zwangsbehaftete Geschichte gesehen.“ Auch er habe daraufhin eine kritische Position zu Weihnachten entwickelt.

Doch nun hat Bleibtreu eine eigene kleine Familie und weiß das besinnliche Fest ganz anders zu schätzen: „Die Weihnachtszeit erlaubt es uns, mit Gefühlen viel überschwänglicher umzugehen.“ Eine traurige Seite hat Weihnachten für Moritz Bleibtreu aber bestimmt auch, denn in diesem Jahr starb seine Mutter, Monica Bleibtreu, an Krebs.

Ab Freitag können wir Moritz Bleibtreu noch einmal gemeinsam mit seiner Mutter in den deutschen Kinos sehen: Sie spielten zusammen die Hauptrollen in Fatih Akins neuem Film Soul Kitchen.

24.12.2009; 10.13 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare