Leona Lewis: Echo

Leona Lewis: Echo

Leona Lewis: Echo

am 13.11.2009 um 10:32 Uhr

Leona Lewis: Echo

Leona Lewis stellt ihr zweites Album “Echo”
vor.

Leicht war es nicht für Leona Lewis. Nachdem die junge Sängerin vor drei Jahren mit der britischen Castingshow The X-Factor über Nacht berühmt wurde und seitdem einen Hit nach dem anderen landete, sind die Erwartungen an das große Talent immer größer geworden.

Dementsprechend wurde ihr zweites Album Echo mit Spannung erwartet. Konnte sie das hohe Niveau halten, gar steigern? Oder scheitert sie an den hohen Erwartungen und der Messlatte, die sie sich selbst so unglaublich hoch gesteckt hatte? Eines steht schon einmal fest: ein One-Hit-Wonder sieht anders aus. Leona Lewis beweist mit Echo, dass eine Castingshow nicht nur Eintagsfliegen hervorbringt, sondern ein echtes Sprungbrett sein kann – wenn man es richtig zu nutzen versteht. Und Leona Lewis weiß definitiv, wie man springt. Mit großer Disziplin, Durchhaltevermögen, vor allem aber ihrem riesigen Talent hat sie es mit ihrem zweiten Album geschaft, sich endgültig zu behaupten. Denn auf dieser Platte hat sie sich noch mehr verwirklicht als auf ihrem Debütalbum Spirit. An jedem Song hängt ihr Herzblut, weil sie an jeder Komposition selbst beteiligt war, selbst Musik und Texte schrieb. Deshalb liegt ihr Echo auch so besonders am Herzen. „Ich bin eigentlich noch überzeugter von diesem Album als vom letzten. Ich habe mehr Verantwortung übernommen und fühle mich mit allem viel wohler. Für mich geht es nur um großartige Songs und ich hoffe, dass diese Songs die Menschen genauso berühren wie sie mich berühren. Das hoffe ich auf jeden Fall.“


Kommentar (1)

  • SunnyBunny32 am 30.01.2010 um 09:59 Uhr

    ich find ihre Lieder toll ♥