Marquess – Compania del Sol

Marquess – Compania del Sol

am 17.07.2009 um 18:26 Uhr

Marquess bringen ihr neues Album Compania del Sol auf den Markt

Die vier Jungs von Marquess

“Como tu bailas“, „Arriba“ oder auch „No tenge el tango“ – das ist nur eine Auswahl der Songs, die Marquess auf ihr mittlerweile viertes Album gepackt haben. Dass die vier Jungs nicht aus Spanien, sondern aus Hannover stammen, hört man Compania del Sol nicht an. Genau wie bereits Marquess, Frenetica und Ya! sorgt das neueste Werk für jede Menge Sommerstimmung.

Gute Laune ist garantiert bei dem neuen Album von Sascha, Marco, Christian und Dominik. Ruhige Balladen finden wir auf Compania del Sol daher leider nicht. Jeder Song lädt zum Tanzen ein. Schließt man die Augen und lauscht den elf Tracks, fühlt man sich gleich in eine andere Welt versetzt. Sommer, Sonne, Cocktails, Strandpartys – das ist genau die Situation, in die uns das Album gedanklich schickt.

Und genau das soll Compania del Sol auch rüberbringen. Eigentlich wollten Marquess dieses Jahr gar kein Album auf den Markt bringen, aber die „Lust an der Musik“, wie die Jungs sagen, war größer. „In den letzten Monaten hatten wir das Gefühl, dass wir mit unserer Musik auf den Punkt gekommen sind. Wir sind total zufrieden mit dem Ergebnis und hatten wahnsinnig viel Spaß am Songwriting“, so die Band. Da lag es nahe, ein Studio in Spanien zu buchen, und gleich auch noch ein paar Sänger aus Spanien und Südamerika dazu, die die Band als Chor im Hintergrund unterstützen. „Wir hatten ein tolles Zusammengehörigkeitsgefühl, haben gemeinsam gesungen, gejamt und gefeiert – wir hoffen, das merkt man den Songs auch an“, berichten Marquess von den Aufnahmen.

Da können wir die Jungs beruhigen, denn sie haben ihr Vorhaben voll erfüllt. Alle Songs versprühen Sommer-Feeling und gute Laune. Wer bei Compania del Sol nicht die Koffer packen, zum Flughafen fahren und in die Sonne starten will, der hat wohl nicht richtig zugehört.

Unser Fazit zu Compania del Sol

Marquess haben auch bei ihrem vierten Album alles richtig gemacht. Compania del Sol ist ein gute Laune-Garant und perfekt für die lauschige Sommerparty. Reinhören lohnt sich auf jeden Fall, denn das Album macht auch bei schlechtem Wetter Spaß.

Fazit: 4,5 von 5 Sommer-Erdbeeren
Bildquelle: Sonja Bahalwan


Kommentare (4)

  • LilliJean am 16.09.2009 um 06:36 Uhr

    Mag ich nicht!

  • engelwurz52 am 22.08.2009 um 19:12 Uhr

    Marques kann man immer hören, speziell in der jetzigen Sommerzeit. Ihre Songs erinnern an Sonne, Meer, Spanien, Balearen, Kanaren aber ebenso an lateinamerikanische Rhythmen (Jamaika)

  • lazysun am 26.07.2009 um 09:25 Uhr

    muss da brinale recht geben

  • missmykiss am 20.07.2009 um 19:24 Uhr

    da hast du vollkommen recht. die ersten beiden lieder waren ja noch gut...aber langsam nervts.