Beste Hauptdarsteller 2011

Natalie Portman & Colin Firth: Top-Sieger bei den Oscars 2011

Wie erwartet, haben Natalie Portman und Colin Firth bei den Oscars 2011 überzeugen können und sind als beste Hauptdarsteller ausgezeichnet worden.

Colin Firth und Natalie Portman sind beste Hauptdarsteller.

Natalie Portman & Colin Firth bei ihren Dankesreden.

Gestern Abend wurden in Los Angeles die Oscars verliehen. Favoriten in den Königsdisziplinen „Beste weibliche Hauptdarstellerin“ und „Bester männlicher Hauptdarsteller“ waren eindeutig Natalie Portman für ihre Rolle als Ballerina in „Black Swan“ und Colin Firth für seine Darstellung des stotternden Königs in „The King’s Speech“. Beide haben tatsächlich die Jury überzeugt und durften die Auszeichnungen mit nach Hause nehmen.

Als Natalie Portman ihren für die beste Hauptdarstellerin überreicht bekam, sagte sie überwältigt: „Das ist verrückt!“. Sie widmete die Auszeichnung ihren Schauspielerkolleginnen, die ebenfalls in der Kategorie nominiert waren: „Ich habe solche Ehrfucht vor euch.“ Colin Firth konnte sein Glück auch kaum fassen. Mit den Worten: „Ich habe das Gefühl, meine Karriere hat gerade ihren Höhepunkt erreicht.“, nahm er die Auszeichnung als bester Hauptdarsteller entgegen. Er fügte hinzu, er habe seltsame Regungen in der Bauchregion, die sich in Dancemoves verwandeln könnten. Wenn das nicht echt Freude ist!

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Colin Firth, Natalie Portman, Oscars

Kommentare