GZSZ

Nena bei GZSZ

Nena hat einen Gastauftritt bei “GZSZ”

Die deutsche Rockröhre Nena wird nächsten Montag in der Erfolgsserie Gute Zeiten schlechte Zeiten einen Gastauftritt haben und zwei neue Songs vorstellen.

Nena ist hip, trendy und rockig! Das haben auch die Macher der deutschen TV-Soap GZSZ erkannt und ihr eine Gastrolle in der Erfolgsserie gegeben. Die dunkelhaarige Sängerin wird am Montag im TV zu sehen sein.

Und nur ganz zufällig, erscheint demnächst auch das neue Album der berühmten Rockröhre. Na das ist mal eine gute Promotion, denn bei ihrem TV-Auftritt wird sie mit ihrer Band im berühmten Serienclub „Mauerwerk“ zwei ihrer neuen Songs performen.

Die weiblichen GZSZ-Stars sind von Nena auf jeden Fall begeistert. Janina Uhse, die die Jasmin Nowak spielt, schwärmte: „Nena ist eine Hammerfrau, die supergut und superjung aussieht.“

Neben ihren neuen Songs präsentierte die 49-Jährige auch ihren neuen, feschen
Kurzhaarschnitt. Isabell Horn (Pia Koch) war sichtlich angetan: „Nenas neue Frisur hat mir sehr gut gefallen. Sie sieht klasse aus, vielleicht hat Pia ja auch bald so einen coolen Haarschnitt.“

Und auch Nena hat der kurze Abstecher ins Fernsehen gefallen: „Auch wenn ich keine regelmäßige GZSZ-Zuschauerin bin, kenne ich die Serie. Es ist eine tolle Möglichkeit, hier vor so großem Publikum meine neuen Songs performen zu dürfen.“

Wir dürfen also gespannt sein und werden am Montag auf jeden Fall einschalten!

02.10.2009

Bildquelle: gettyimages

Kommentar (1)

  • moccagirly am 04.10.2009 um 16:08 Uhr

    da bin ich mal gespannt!