Nicolas Cage: Vater gestorben

Nicolas Cage: Vater gestorben

Nicolas Cage trauert um seinen Vater.

Nicolas Cage ist in Trauer: Sein Vater August Coppola ist am Dienstag nach einem schweren Herzanfall gestorben.

Nicolas Cage trauert um seinen Vater. Im Alter von 75 Jahren ist August Coppola bereits am Dienstag an den Folgen eines Herzanfalls gestorben, berichtete eine Sprecherin von Nicolas Cage.

August Coppola war selbst kein Schauspieler, sondern Universitätsprofessor an der San Francisco State. Er verkehrte aber trotzdem oft und gerne in Hollywood-Kreisen: Seine Geschwister sind Hollywood-Regisseur Francis Ford Coppola (Der Pate) und Schauspielerin Talia Shire (Der Pate).

30.10.2009

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • noreen21 am 30.10.2009 um 14:27 Uhr

    schlimm seinen dad zu verlieren...meinen hab ich im februar verloren an krebs war schrecklich er war 4 jahre jünger wie sein vater

    Antworten