Nicole Kidman: keine Scientology-Fragen, bitte!

Nicole Kidman weigert sich fragen zur Sekte Scientology zu beantworten

Nicole Kidman möchte keine Fragen zu
Scientology beantworten

Nicole Kidman war in einer US-Talkshow zu Gast, um für ihren neuen Film Nine zu werben und als der Moderator Andrew Marr sie nach Scientology fragte, wimmelte sie ihn gekonnt ab.

Scientology ist für Nicole Kidman scheinbar immer noch ein absolutes Tabuthema: In der Andrew Marr Show, einer amerikanischen Talkshow im Fernsehen, weigerte sich die Schauspielerin und Ex-Frau von Tom Cruise beharrlich die Fragen zur Scientology-Sekte zu beantworten. Eigentlich wollte Nicole Kidman Werbung für ihren neuen Film Nine in der Talkshow machen, deshalb schmetterte sie gleich die erste Frage nach ihrer Vergangenheit mit Tom Cruise, der bekennender Scientologe ist, mit folgenden Worten ab: “Ich bin hier, um für meinen Film Nine zu werben. Wenn ich hier wäre, um eine Enthüllungstory über mein Leben zu machen, dann wäre das etwas anderes.”

Auch bei näherem Nachfragen, wollte Nicole partout nicht auf die Fragen des Moderators antworten und erklärte mit einem ernsten Gesichtsausdruck: “Nein, ich spreche lieber über `Nine`.” Nicole scheint ihre Vergangenheit mit Tom Cruise lieber hinter Schloss und Riegel zu lassen.

16.12.2009; 18:08 Uhr

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Elementarteil am 16.12.2009 um 21:30 Uhr

    sonst würd die wohl kaum die fragen abblocken ...

    Antworten
  • Elementarteil am 16.12.2009 um 21:29 Uhr

    ich glaube schon ....

    Antworten
  • KleinesKaeguru am 16.12.2009 um 19:02 Uhr

    ist sie etwa auch scientologin??

    Antworten