Nicole Richie hat sich schlank getanzt

Nicole Richie schlank

Nicole Richie hat sich schlank getanzt

am 11.11.2009 um 13:55 Uhr

Nicole Richie hat abgenommen.

Nicole Richie ist wieder ganz schlank.

Nicole Richie ist nur zwei Monate nach der Geburt ihres Sohnes Sparrow wieder gertenschlank. Sie erzählte jetzt über Twitter, dass sie das durch exzessives Tanzen geschafft habe.

Nicole Richie flanierte am Wochenende wieder über den Roten Teppich – und zwar so schlank, dass man im ersten Moment meinte, man habe die Geburt ihres Sohnes Sparrow vor acht Wochen nur geträumt. Aber weit gefehlt: Das It-Girl hat ihre Babypfunde einfach weggetanzt.

Nicole Richie folgt damit einem neuen Trend, den bereits Kelly Osbourne vormachte. Tanzen für die gute Figur ist ja nicht nur gesund, sondern macht auch viel Spaß. Auf ihrem Twitter Account erzählte Nicole Richie außerdem, dass ihr das Tanzen zu Jay-Z am meisten gebracht hat.

Bleibt allerdings zu hoffen, dass ihre schlanke Statur tatsächlich vom Tanzen kommt. Im vergangenen Jahr traten nämlich immer wieder Gerüchte auf, Nicole Richie sei magersüchtig. Aber offensichtlich hat sie das nun überwunden.

11.11.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentar (1)

  • KleinesKaeguru am 11.11.2009 um 17:30 Uhr

    Trotzdem zu dünn